Bea Eschen - Orontius und Mafalda - Sammelband-Historischer Roman

5,99 €

E-Book - 341 Seiten - ASIN: B0BDTH15Q6

Taschenbuch - 440 Seiten - ISBN-13: 979-8351793696

Inhalt: Erstes Buch: Orontius, der Gaukler Gottes: Im späten Mittelalter wird der Bauernjunge Orontius von seinem Vater mit einem fahrenden Gaukler auf Reisen geschickt. Einzige Bedingung: Der Gaukler bringt Orontius in ein Franziskanerkloster nach Siegen, der Geburtsort seiner verstorbenen Mutter. Im Kloster erfährt Bruder Orontius ein Geheimnis, das seine Herkunft infrage stellt. Nach zwei Jahrzehnten verlässt er das Kloster und geht erneut auf Reisen. Dabei lernt er das Leben in all seiner Brutalität, aber auch in seiner Schönheit kennen.
Zweites Buch:
Mafalda, Tochter des Gauklers: Mafalda, dritte Tochter des Gauklers Orontius, findet bei einem Besuch in ihrem Geburtsort Flecken im Jahre 1551 eine antike Münze in den Ruinen einer Kapelle, in der die Heilige Katharina gefeiert wurde. Die Münze zeigt ein Kopfprofil, das ihrem bis auf jede Einzelheit ähnelt. Voller Neugierde, wer die Frau aus der fernen Vergangenheit war, macht sie sich mit einem Kindheitsfreund auf den Weg nach Ägypten ins Katharinenkloster. Eine spannende Reise beginnt, gespickt mit historischen Ereignissen, Liebe, und Mafaldas spirituellen Erkenntnissen auf der Suche nach ihrer Identität.

Der Titel ist bei Amazon erhältlich.