Home » Büchermarkt 2023 » Rahmenprogramm

Rahmenprogramm

Rahmenprogramm

Die Angaben sind derzeit bedingt noch ohne Gewähr! Gewaltige Änderungen sind jedoch sehr unwahrscheinlich und wären höherer Gewalt geschuldet.

Hinweise:

  • Beginn: Mittwoch, 16. August 2023, ab 19.00 Uhr - Offizielle Eröffnung - Unterhaltungsabend - Autoren der Autorenecke-Gelsenkirchen haben zu allen Veranstaltungen freien Zutritt.
  • Neben vielen Talenten und erfahrenen Schriftstellern, werden wir Ihnen auch Bestsellerautoren präsentieren, die Ihnen bei den Lesungen und Veranstaltungen Freude bereiten werden. Natürlich wird es zu gegebener Zeit ein Programmheft geben, aber selbstverständlich werden wir nicht alle Teilnehmer nennen, schließlich wollen wir Sie überraschen.
  • Geplant sind 20 - 40 Lesungen täglich, auch eine höhere Zahl ist möglich. 
  • Die Live-Musik an den Abenden wird von Musikern dargeboten, die weit über Gelsenkirchen hinaus bekannt sind und zahlreiche Fans haben.
  • Ab 10.00 Uhr - Eröffnung aller Autoren- und Verlagsstände
  • Ab 14.00 Uhr - Beginn von Lesungen in verschiedenen Stadtteilen (täglich)
  • Ab 16.00 Uhr - Lesungen im Wissenschaftspark - Gelsenkirchen
  • Ab 18.00 Uhr - Lesungen in Altersheimen
  • Ab 20.00 Uhr - Begrüßung aller Teilnehmer der Buchmesse plus Live-Musik.
  • Ab 10.00 Uhr - Stadtbesichtigung mit interessierten Autoren
  • Ab 14.00 Uhr - Beginn von Lesungen in Kindergärten
  • Ab 16.00 Uhr - Lesungen auf der Runen-Halde
  • Ab 18.00 Uhr - Sonderprogramm von teilnehmenden Gastautoren
  • Ab 20.00 Uhr - Abendlesungen in Gelsenkirchen - Buer + Live-Musik
  • Ab 10.00 Uhr - Zechenbesichtigung mit den Autoren
  • Ab 12.00 Uhr - Spezielles Programm für Kinder und Jugendliche
  • Ab 14.00 Uhr - Lesungen auf Schalke
  • Ab 20.00 Uhr - Lesungen + Live-Musik
  • Ab 10.00 Uhr - Letzte Lesungen
  • Ab 14.00 Uhr - Preisverleihungen an Autoren
  • Ab 16.00 Uhr - Verabschiedung aller Autoren und Gäste + Live-Musik.
  • Ab 18.00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Teilnehmerliste

Stand 19. 06. 2023

Hinweis: Weitere Verlage können sich gerne melden, für die Durchführung der Veranstaltung haben wir unser Soll bereits erreicht.

Hier ist noch deutlich Luft nach oben, aber bis zum August 2023 bleibt genügend Zeit.

Hinweis: Wir sind uns sicher, dass die Lesungen zu 90% ausverkauft sein werden und gehen insgesamt von einer annähernd fünfstelligen Besucherzahl aus.

Ihre Voranmeldung oder Reservierung:

Zuhörer und Gäste können sich vorab anmelden, damit sichern Sie sich Ihren Platz. Sie gehen damit keine Verpflichtungen ein. Eine Voranmeldung ist bis zum 15. 08. 23 möglich.

Verlage, Medienvertreter und Autoren müssen reservieren, wenn eine aktive Teilnahme am Büchermarkt 2023 erwünscht ist. Ansonsten reservieren Sie sich als Gast einen Platz. Reservierungen werden bis zum 15. 04. 2023 entgegen genommen. Danach sind nur noch Anmeldungen möglich und das nur, wenn freie Plätze verfügbar sind. Ihre Reservierung ist nicht verbindlich, sondern wird es erst, wenn bis zum Stichtag, dem 30. Juni 2023, alle Teilnahmebedingungen erfüllt worden sind.