• Aktionen von Autoren sind aktiv!
  • Gewinnspiel der Autorenecke ist aktiv!
Home » Autorenseiten » Nachname S-Z » Tag, Anni

Tag, Anni

Anni Tag wurde 1991 in Wels geboren. Sie studierte Germanistik und Geschichte in Salzburg und ist seither als Schriftstellerin, Lektorin und Historikerin tätig.

Bereits als Kind las sie gerne Abenteuergeschichten und beschloss, später einmal eine eigene Abenteuerserie zu schreiben. Diesen Wunsch hat sie sich mit der Buchreihe "Die Kinder vom Silbertal", die insgesamt fünf Bände umfasst, erfüllt.

Außerdem hat sie mit "Emily & Amelie" eine spannende Tetralogie verfasst, die im 19. Jahrhundert spielt und von der geheimen Freundschaft zweier Mädchen handelt.

Die Bücher von Anni Tag:

Emily und Amelie-Gefährliche Freundschaft - Band 1 - 152 Seiten

Genre: Historische Romane - Abenteuer - Jugendbücher

Inhalt: "Emily & Amelie - Gefährliche Freundschaft" ist der erste Band einer spannenden Tetralogie, die im 19. Jahrhundert spielt und von der geheimen Freundschaft zweier unterschiedlicher Mädchen handelt.

Klappentext:

Mai 1878 Zwischen Emily, einem einfachen Bauernmädchen, und Amelie, der Tochter des wohlhabenden Gutsherrn, entwickelt sich nach einem zufälligen Treffen eine innige Freundschaft, die jedoch ob ihres Standesunterschieds geheim bleiben muss.

Amelies älterer Bruder Fridolin scheint jedoch hinter das Geheimnis ihrer Freundschaft gekommen zu sein und will diese um jeden Preis verhindern. Für Emily und Amelie beginnt eine Zeit voller Aufregungen, Rätsel und Gefahren.

Emily & Amelie-Getrennte Wege - Band 2 - 186 Seiten

Genre: Historische Romane - Abenteuer - Jugendbücher

Inhalt: September 1878 Emily arbeitet nun als Küchenmädchen in der Stadt und muss sich dort neuen Herausforderungen stellen. Zum Glück findet sie in dem Internatsschüler Thomas einen guten Freund. Währenddessen versucht Amelie zuhause dem Geheimnis ihres Bruders Fridolin auf die Spur zu kommen. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf ein altes Tagebuch, das ein düsteres Geheimnis birgt. Beide Mädchen erleben jede Menge Aufregungen und hoffen, einander eines Tages wiederzusehen.

Emily & Amelie-Verborgene Abgründe - Band 3 - 104 Seiten

Genre: Historische Romane - Abenteuer - Jugendbücher

Inhalt: März 1879 Nach einem schweren Schicksalsschlag kehrt Emily nach Hause zurück, doch ihr Leben nimmt kurz darauf eine weitere unliebsame Wendung. Emily und ihrer Familie stehen schwere Zeiten bevor. Zudem scheint ihre Freundschaft mit Amelie den Belastungen nicht mehr länger standzuhalten. Dann jedoch gerät Amelie in große Gefahr, und verborgene Abgründe tun sich auf.

Emily & Amelie-Dunkle Geheimnisse - Band 4 - 126 Seiten

Genre: Historische Romane - Abenteuer - Jugendbücher

Inhalt: Juni 1881 Zwei Jahre sind vergangen, Emily hat mit ihrer Familie ein glückliches neues Zuhause gefunden, und auch Amelie ist zufrieden mit ihrem Leben. Bei beiden Mädchen tritt langsam die Liebe ins Spiel, doch ihr sorgloses Dasein erfährt eine jähe Wendung, als Amelies Bruder Fridolin zurückkehrt und Emily in große Gefahr gerät. Fridolins lange verborgene, dunkle Geheimnisse treten endlich an die Oberfläche.

Die Kinder vom Silbertal und der verborgene Schatz - 216 Seiten

Genre: Kinderbücher

Inhalt: Die Geschwister Robert, Marie und Klaus leben in einem alten Landhaus im Silbertal. Hier gibt es endlose Wiesen und Wälder, einen Bach und einen See und ringsherum überall Berge. Die drei Kinder lieben es, im Wald zu spielen und im See zu schwimmen. In diesem Jahr verbringen auch ihr Cousin Paul und ihre Cousine Laura den Sommer bei ihnen.

Paul beschließt jedoch eines Nachts wegzulaufen und gerät dabei unversehens in die Hände von zwei Unbekannten, die im Wald ihren dunklen Geschäften nachgehen. Somit nimmt ein spannendes Abenteuer seinen Lauf.

Die Kinder vom Silbertal und die geheimnisvolle Ruine - 200 Seiten

Genre: Kinderbücher

Inhalt: Die Geschwister Paul und Laura verbringen die Sommerferien bei ihren Verwandten im Silbertal. Zusammen mit ihren Cousins Robert und Klaus und ihrer Cousine Marie erleben sie dort eine wunderschöne Zeit. Die Kinder spielen in ihrem Baumhaus, unternehmen Ausflüge in den Wald und baden im Silbersee.
Eines Tages entdecken die Kinder im Wald eine alte Burgruine. Doch als sie die Ruine erforschen, stellen sie fest, dass sich dort ein Mann verbirgt, und unversehens geraten die fünf wieder in ein spannendes Abenteuer.

Die Kinder vom Silbertal und der rätselhafte Fremde - 226 Seiten

Genre: Kinderbücher

Inhalt: Es sind Sommerferien und Paul und seine Schwester Laura sind wieder bei ihren Verwandten im Silbertal zu Besuch. Hier haben sie im vergangenen Jahr gemeinsam mit ihrer Cousine Marie und ihren Cousins Klaus und Robert zwei spannende Abenteuer erlebt.

Auch in diesem Jahr werden die Ferien wieder überaus aufregend, denn ein fremder Mann taucht plötzlich im Silbertal auf und mietet sich bei den Lindners ein Zimmer. Der Fremde verbirgt jedoch ein Geheimnis und im Nu stecken Robert, Marie, Klaus, Paul und Laura wieder mitten in einem gefährlichen Abenteuer.

Die Kinder vom Silbertal und das geheime Versteck - 200 Seiten

Genre: Kinderbücher

Inhalt: Laura und ihr Bruder Paul verbringen die Osterferien bei ihren Verwandten im Silbertal. Dort haben sie gemeinsam mit ihren Cousins Robert und Klaus und ihrer Cousine Marie bereits drei spannende Abenteuer erlebt.
Die Kinder sind außer sich vor Freude, als sie auf dem Heuboden eines nahegelegenen Bauernhofs übernachten dürfen. Doch da geraten sie plötzlich in den Besitz einer geheimnisvollen Schatzkarte und beschließen, herauszufinden, wohin die Karte führt. Die Kinder sind jedoch nicht die Einzigen, die dieses Rätsel lösen wollen, und so nimmt ein neues spannendes Abenteuer seinen Lauf.

Die Kinder vom Silbertal und der verschwundene Junge - 208 Seiten

Genre: Kinderbücher

Inhalt: Paul und Laura sind wieder einmal bei ihren Verwandten im Silbertal zu Besuch, wo sie zusammen mit ihrer Cousine Marie und ihren Cousins Robert und Klaus schon vier spannende Abenteuer erlebt haben. Auch in diesen Ferien verleben die Kinder wieder eine herrliche Zeit. Ein Mädchen, das mit seiner Mutter als Feriengast bei den Lindners weilt, sorgt jedoch für Trubel.
Als die Kinder schließlich einen Ausflug in die nahegelegene Burgruine unternehmen, machen sie eine unglaubliche Entdeckung und geraten in große Gefahr. Ein neues spannendes Abenteuer beginnt.