• Autor des Monats: David McGerran!!
  • Aktion Wunschträume läuft!
  • Autorin des Monats: Renate Lehnort!
  • Buch des Monats: Insane
Home » Autorenseiten » Nachname S-Z » Soparo, Marie

Soparo, Marie

Die Autorin wurde 1977 im Ruhrpott geboren und wohnt mittlerweile im schönen Weinbaugebiet in Rheinland-Pfalz.

Bereits in jungen Jahren hat sie es geliebt, sich Geschichten auszudenken. Wenn sie schreibt, vergisst sie komplett die Welt um sich herum und taucht völlig in die Geschichte ein. Dabei motiviert sie die Vorstellung, andere Menschen mit ihren Romanen zu unterhalten.

Ihr Debütroman "Die Elite Der Unterwelt - Kämpfe um zu überleben" ist der Start in eine spannende Serie, welche sie unter dem Pseudonym Marie Soparo veröffentlicht.

Die Elite der Unterwelt-Kämpfe um zu Überleben - 160 Seiten

Genre: Suspense-Thriller

Inhalt: Darya wird in eine Welt geboren, in der von Anfang an kein Platz für sie ist. Ihre Mutter liebt den Alkohol mehr als die Tochter und lässt ihren Frust über ihre eigene Unfähigkeit täglich an Darya ab. Nachdem ihre Mitschüler sie mobben, fängt Darya an, sich zu wehren und entwickelt sich mit der Zeit zu einer gnadenlosen Schlägerin. Im Teenageralter gerät sie unter die Fittiche ihres kriminellen Onkels. Dies ist der Anfang einer steilen Karriere als erfolgreiche Straßenkämpferin in der Unterwelt des Ruhrpotts. Bis der Tag kommt, an dem ein Unbekannter versucht, sie zu ermorden. Wer ist die Person, die ihr das letzte nehmen will, das sie noch hat? Ihr Leben…

Sie muss sich nun noch mehr gegen ihren machthungrigen Onkel Cosmin behaupten. Dem Unterwelt - Boss gefällt die rebellische Art seiner Nichte immer weniger und versucht diese nach seinen Wünschen zu formen. Ihr Trainer Armand - der ein eiskalter Profikiller ist - sorgt ebenfalls dafür, dass es Darya schwer hat. Er macht kein Geheimnis daraus, dass sie eine Zumutung für ihn ist und er sie nicht ausstehen kann. Das Leben der jungen Straßenkämpferin gerät völlig außer Kontrolle und sie versinkt immer mehr in dem Sog aus Intrigen und Gewalt.

Der Roman ist in sich abgeschlossen und der spannende Auftakt zu der Serie "Die Elite der Unterwelt“.

Inhalt: Nach Cosmin’s Tod, wurde sein dunkles Imperium von seiner Schwester Liana aufgelöst. Erschüttert von den Machenschaften ihres verstorbenen Bruders und dessen Sohn, beschließt sie, einem Kinderprostitutionsring den Kampf anzusagen. Dabei wird sie von dem Profikiller Armand, Big Joe’s Schlägertrupp und ihrer Nichte Darya unterstützt.
Gemeinsam organisieren sie sich neu, um die kriminelle Vereinigung endgültig zu zerstören.
Werden sie es schaffen, ihren Platz in der Unterwelt zu bestimmen und den Kampf zu gewinnen, oder holen sie die Schatten der Vergangenheit ein und vereiteln den erhofften Neubeginn?

Es empfiehlt sich, die Serie in Reihenfolge zu lesen.
Der Roman ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet.

Genre: Suspense-Thriller