• Autor des Monats: Toni Garber
  • Autorin des Monats: Zoe Zander
  • Buch des Monats: Jörg Krämer
  • Newcomer des Monats: David McGerran
Home » Autorenseiten » Nachname A-F » Mark Engel

Mark Engel

Mark Engel, geboren in Leipzig, hat viele Jahre in Frankfurt am Main gelebt. Seit einiger Zeit befindet sich der neue Wohnort an der schönen Ostseeküste.

Bei ausgiebigen Spaziergängen am Strand kommen die Ideen, die sich letztendlich in spannenden Geschichten wiederfinden, die unbedingt aufgeschrieben werden müssen. Aus diesem Grund leben und wohnen die Protagonisten der Romane teils in großen Städten Deutschlands oder in Orten, die der Ostsee nahe sind.

Chris, I Miss You von Mark Engel wurde im März 2021 das Genrebuch des Monats in der Kategorie Jugendbücher.

Die Bücher von Mark Engel

Mit einem Doppelklick auf das Buchcover gelangen Sie zu dem Buch Ihrer Wahl.

Liebesromane, Frauenliteratur, Jugendbücher

Liebesromane, Rassenübergreifend

Drama, Homosexuelle Jugendliteratur

Liebesromane - Drama

Romanhafte Biografien - Urbane Belletristik

Romanhafte Biografien - Urbane Belletristik

Romanhafte Biografien - Urbane Belletristik

Sport Liebesroman - Seeabenteuer Belletristik

Romanhafte Biografien - Urbane Belletristik

Navigationsoptionen:

Zusätzliche Navigationsoptionen: