• Autorin des Monats: Bea Eschen
  • Autor des Monats: Roland Hebesberger
  • Buch des Monats: Highway ins Verderben
  • Newcomer des Monats: Hildegard Grünthaler
Home » Autorenporträts » Autoren » Susanne Treiber

Susanne Treiber

Autorin Susanne Treiber

"Schreiben setzt Träume frei." - Personal Stylist und Autorin

Webseiten:
https://publish.bookmundo.de/susannetreiber

https://www.yourbeststyle-princessandbusiness.com/

Romandebüt: Süßer Kakao und der Traumheld

Eine romantische Liebesgeschichte, alles, was eine Frau sich wünscht und ihre Selbstverwirklichung an Modeschau-Plätzen.

Susanne Treiber ist seit ihrer Kindheit ein Bücherwurm, und als Erwachsene entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Während ihres Besuches einer guten deutschen Romanschule wurde sie zu ihrem Debütroman inspiriert. Das sorgte für eine weitere Initialzündung, denn beim Plotten trat ihre Begeisterung für Mode wieder in den Vordergrund. Sie entdeckte ihre Passion als Persönliche Stylistin, die sie in den Schreibprozess einfließen ließ, während ihrer Zertifizierung in einer Modeschule in London.



Süßer Kakao und der Traumheld - 304 Seiten

Genre: Liebesroman

Inhalt: Belinda wünscht sich nichts sehnlicher als eine glückliche Partnerschaft mit ihrem Verlobten Robert. Sie steht kurz vor einer wichtigen Zwischenprüfung zur Modedesignerin in Paris, als ihre vermeintlich beste Freundin, das glamouröse Model Dolly, ihr mit einer hinterhältigen Intrige den Zukünftigen ausspannt. Belinda verliert den Glauben an die Liebe, und auch ihr Traum von einer Modedesignschule gerät in Gefahr. Da trifft sie unverhofft auf ihren Traumhelden Jamie. Belinda wächst an der neuen Beziehung, doch Jamie ist entzweigerissen zwischen seinen Gefühlen für sie und dem Pflichtbewusstsein gegenüber seiner unheilbar erkrankten Ex-Verlobten. Ist Belindas Selbstbewusstsein stark genug, um ihr Lebensglück zu verteidigen?