• Autorin des Monats: Bea Eschen
  • Autor des Monats: Roland Hebesberger
  • Buch des Monats: Highway ins Verderben
  • Newcomer des Monats: Hildegard Grünthaler
Home » Autorenporträts » Autoren » Hilde Willes - Wenn Mauern fallen

Hilde Willes - Wenn Mauern fallen

396 Seiten - Historischer Liebesroman - Romantischer Thriller- Familiensaga

Inhalt: Er kommt aus dem Osten und findet in einem westlichen Dorfladen ein Weihnachtsgeschenk für seine Mutter, eine Schmetterlingslampe. Und die Liebe seines Lebens!

West vermischt sich mit Ost, Schicksale werden neu geboren. Doch das Leben ist kein Märchen und Glück manchmal vielleicht zu groß, als dass es für alle Zeiten halten könnte.
Der Mauerfall mit seinen Auswirkungen im Leben einer Frau und einem Ort an der ehemaligen innerdeutschen Grenze zieht den Leser in den Strudel unserer jüngsten Geschichte hinein und lässt ihn bis zu letzten Seite nicht mehr los. Heimatverbundenheit, Liebe, Neid, Dramatik, Trauer und das Nachempfinden neuer Hoffnung zeichnen diese Ost-West-Geschichte aus, die dennoch mehr ist als das. Es ist eine Geschichte, die davon handelt, niemals aufzugeben und den Mut nicht zu verlieren.

Die Buchpreisbindung in Deutschland verhindert, dass es bei Buchhändlern unterschiedliche Preise für den gleichen Titel geben kann.

Am Seitenende können Sie sich den Buchhändler Ihrer Wahl aussuchen oder Sie unterstützen ihn vor Ort. Die von uns gewählten Links führen Sie zu allen Titeln, die von der Autorin in den jeweiligen Portalen erhältlich sind.

Dieser Service steht auch Lesern aus Österreich und der Schweiz zur Verfügung.


Weitere Bücher von Hilde Willes

Sie können auch eines der Buchcover doppelt anklicken!


Leseprobe - Wenn Mauern fallen


Österreich

Schweiz