• Neu: Unser Newsletter!
  • Kostenlose Werbung möglich!
Home » Autorenecke » Gastecke » Zoe Zander - Die erotischen Romane

Zoe Zander - Die erotischen Romane


Erotische Literatur von Zoe Zander


Vergessen dich zu lieben - 416 Seiten

Inhalt: Was haben ein ehemaliger Rugbystar und ein erfolgreicher Architekt gemeinsam? Sie begehren die gleiche Frau. Luna ist das Yin zu der beiden Yang, der Spiegel zwei völlig unterschiedlicher Seelen, Königin und Leibeigene in einer Person. Der allerdings reicht Begierde alleine nicht aus. Sie will geliebt werden. Was den beiden abverlangt wird, wird ihnen erst klar, als sie sie verlieren.


Die Reihe "Carnivora"

Band 1: 144 Seiten

Inhalt: Alex hatte in der Liebe auf den falschen Mann gesetzt. Statt ins Liebesparadies schickte er sie durch die Hölle.

Nach Jahren der Qualen schaffte sie es aus den Fängen des Zuhälters und schwor Rache. Der Mann, den sie eins sehr geliebt hatte, sollte büßen, ihr Vertrauen auf solch niederträchtige Art missbraucht zu haben. Nur dieses Ziel im Fokus, verlor ihr eigenes Leben für sie an Bedeutung.

Die SM-Handlungen in dieser Geschichte werden detailliert beschrieben.


Band 2: 176 Seiten

Inhalt: Alex war im Glauben, ihr altes Leben für alle Zeiten hinter sich gelassen zu haben. Doch die Vergangenheit holte sie schneller ein, als wie sie sich in ihrem neu gewonnenen Leben zurechtgefunden hatte.

Dieses Mal ging es nicht um einen Papierschnipsel oder ein paar Rollenspiele, sondern um ein Leben und dann auch noch um das Leben ihrer neuen Liebe ...


Band 3: 170 Seiten

Inhalt: Nur überleben reicht nicht, stellt Alex fest, als sie von neuem mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird.

Um rauszufinden, wer den Thron des toten Vater-Sohn-Gespanns besteigen will, muss sie selbst von den Toten auferstehen ...

In dieser Geschichte werden SM-Handlungen detailliert beschrieben.


Carnivora - Die Trilogie - 474 Seiten

Inhalt: Es endlich aus den Fängen des Zuhälters geschafft - sinnt Alex auf Rache. In der Rolle der ergebenen Sklavin stellt sie dem Mann nach, von dem sie sich um ihr Leben betrogen fühlt und bringt ihn mit seinen eigenen Waffen zur Strecke.

Zuversichtlich und frisch verliebt will sie neu durchstarten. Um in den Genuss des lang ersehnten Seelenfriedens zu kommen, muss sie erst ihren Freund aus den Händen blutrünstiger Jäger befreien, die es auf das Herz der roten Füchsin abgesehen haben.

Auch danach währt ihr Glück nicht lange. Als ihre junge Familie von neuem bedroht wird – dreht Alex den Spieß um und nimmt die Peitsche selbst in die Hand.

Die Geschichte enthält detaillierte Beschreibung von SM-Handlungen.


Die Reihe "Herzschlag"

Band 1: 257 Seiten

Inhalt: Ihr erneuter Versuch, aus dem Leben zu scheiden, war gescheitert. Die 17jährige Katharina fand sich im Krankenhaus wieder. Dort lernte sie Thomas kennen, einen Arzt fortgeschrittenen Alters mit besonderen Vorlieben.

Der lebenserfahrene Primar fand umgehend Gefallen an seiner jungen Patientin, und machte ihre weiteren selbstzerstörerischen Pläne zunichte. Bald darauf bestimmte er mit Herrschsucht und Einnahme über ihren Alltag, indem er sie in unterschiedliche SM-Praktiken und Kliniksex mit einbezog.

Ihre Liebe, überschattet von gegenseitiger Abhängigkeit, drohte nicht nur einmal, an seiner Eifersucht zu zerbrechen.


Band 2: 249 Seiten

Inhalt: Katharina ist Witwe. Die Einsamkeit macht ihr weit weniger zu schaffen als der Verzicht auf Seile, Handschellen und andere Folterinstrumente.

Deshalb bricht sie das Versprechen, das sie ihrem Mann am Sterbebett gab und folgt der Einladung einer geschlossenen Gesellschaft zum Spieleabend auf eine Burg.

Die Ähnlichkeit des Burgherrn mit ihrem verstorbenen Mann macht Katharina stutzig. Aber erst der Unterschied wird für sie zur Gefahr. Denn dieser weckt den selbstzerstörerischen Trieb in ihr.


Band 3: 372 Seiten

Inhalt: Katharina hat wieder ein Ziel vor Augen und schaut voller Pläne und Zuversicht in die Zukunft.

Mit einer neuen Beziehung scheint auch das Glück zu ihr gefunden zu haben.

Während für die meisten die Hochzeitsglocken nach Liebe, Glück und Freude klingen, lösen diese bei Max Alarm aus ...

SM-Roman mit Einblicken in die SM-Handlungen


Herzschlag - Die Trilogie - 746 Seiten

Inhalt: Teil1: Ihr erneuter Versuch, aus dem Leben zu scheiden, war gescheitert. Die 17-jährige Katharina fand sich im Krankenhaus wieder. Dort lernte sie Thomas kennen, einen Arzt fortgeschrittenen Alters mit besonderen Vorlieben. Der lebenserfahrene Primar fand umgehend Gefallen an seiner jungen Patientin, und machte ihre weiteren selbstzerstörerischen Pläne zunichte. Bald darauf bestimmte er mit Herrschsucht und Einnahme über ihren Alltag, indem er sie in unterschiedliche SM-Praktiken und Kliniksex mit einbezog. Ihre Liebe, überschattet von gegenseitiger Abhängigkeit, drohte nicht nur einmal, an seiner Eifersucht zu zerbrechen.

Teil 2: Katharina ist Witwe. Die Einsamkeit macht ihr weit weniger zu schaffen als der Verzicht auf Seile, Handschellen und andere Folterinstrumente.
Deshalb bricht sie das Versprechen, das sie ihrem Mann am Sterbebett gab und folgt der Einladung einer geschlossenen Gesellschaft zum Spieleabend auf eine Burg. Die Ähnlichkeit des Burgherrn mit ihrem verstorbenen Mann macht Katharina stutzig. Aber erst der Unterschied wird für sie zur Gefahr. Denn dieser weckt den selbstzerstörerischen Trieb in ihr.

Teil 3: Katharina hat wieder ein Ziel vor Augen und schaut voller Pläne und Zuversicht in die Zukunft. Mit einer neuen Beziehung scheint auch das Glück zu ihr gefunden zu haben. Während für die meisten die Hochzeitsglocken nach Liebe, Glück und Freude klingen, lösen diese bei Max Alarm aus ...

SM-Roman mit detaillierten Beschreibungen der SM-Handlungen