Home » Aktion Wunschträume

Aktion Wunschträume

Erzielt wurde ein Spendenbetrag von: 979,86 €

Übergabe des Spendenbetrags: 01. Juni 2022 - 11.00 Uhr

Über die Übergabe der erzielten und von der Autorenecke-Gelsenkirchen auf 1200,- € aufgestockten Betrages wird auf dieser Seite ein Bericht folgen, wenn der Termin stattgefunden hat.

Spendenempfänger

Arche Noah

Gelsenkirchen benötigt ein Kinderhospiz! Das waren die Überlegungen im Jahr 1999, die der Gründung der Arche Noah mitten in einem der größten europäischen Ballungsräume - dem Ruhrgebiet - vorangingen. Zwei Jahre später war es dann soweit: Am 23. Juli 2001 wurde die Arche Noah als Kurzzeiteinrichtung und Hospiz für Kinder am Marienhospital Gelsenkirchen eröffnet.

Die Einrichtung für unheilbar erkrankte und schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche etablierte sich schnell. Mittlerweile haben mehr als 1.000 Familien das Angebot der Arche Noah in Anspruch genommen. Die Auslastung lag in den letzten Jahren immer nahe bei 100 Prozent. Überwiegend kommen die Gäste aus dem Ruhrgebiet; aber auch Familien aus den anderen Regionen Nordrhein-Westfalens und den umliegenden Bundesländer nutzen die Arche Noah.

Aktion Wunschträume - Autorenecke-Gelsenkirchen hilft!

Die Aktion Wunschträume, "Autorenecke-Gelsenkirchen hilft!", hat noch keinen Spendenempfänger. Es ist angedacht, einen Betrag X zu erreichen, um erst dann zu entscheiden, an wen der Spendenbetrag gehen soll. Auf jeden Fall wird er an eine Institution gehen, die unbedingt Hilfe braucht. Heute wäre es zum Beispiel die Tafel oder eine der Organisationen, die in der Ukraine helfen. Wer weiß, wer es in einigen Monaten sein wird. Das Spendenziel sind 500,- Euro. Die Spendensumme kommt durch die Unterstützung des Portals zustande. 20% jeder Überweisung an uns gehen automatisch in den Topf der Aktion.

Spenden können auf dieses Konto überwiesen werden:

Autorenecke-Gelsenkirchen

IBAN: DE38 4204 0040 0808 0145 00

BIC: COBADEFFXXX